Megatrends verändern die Welt

in Europe 2018 · Germany 2018 · Lüning 2018 · Nation 2018 · Person 2018 · Politics 2018 · World · YOUTUBE 2018 9 views
          
72% посетителей прочитало эту публикацию

Germany    Europe

GEOMETR.IT  Der Wissens-Verlag

 

* Keiner kann in die Zukunft sehen, doch klar ist: Das gesellschaftliche Leben wird sich in den nächsten Jahrzehnten stark verändern.

Ich werden nicht versuchen aufzuzeigen, was im Einzelnen passiert, sondern die wichtigen Trends benennen, die zur Weiterentwicklung der Welt führen. Deutschland hat sich in dieser Hinsicht mit ideologischen Ideen hübsch auf das Abstellgleis der Geschichte manövriert.

2020: China erlebt eine gravierende Krise, ausgelöst durch Konflikte zwischen armer und reicher Bevölkerung, und verschwindet von der Weltbühne. 2050: Polen überflügelt Deutschland wirtschaftlich und politisch. 2080: Solarstrom aus dem All sichert die globale Energieversorgung.

2100: Mexiko fordert die USA als Schwergewicht des amerikanischen Kontinents heraus. George Friedman, international renommierter Experte für politische Strategie, zeichnet ein provokantes Bild unserer Zukunft. Basierend auf den Analysen des von ihm gegründeten Forschungsinstituts Stratfor erklärt er geopolitische Muster der letzten Jahrhunderte und gibt vor diesem Hintergrund streitbare, aber fundierte Antworten auf die großen wirtschafts- und gesellschaftspolitischen Fragen unserer Zeit.

Megatrends muss man nicht „voraussagen”, denn sie sind schon da und markieren Veränderungen, die uns schon lange prägen und auch noch lange prägen werden. Megatrends sind Tiefenströmungen des Wandels. Als Entwicklungskonstanten der globalen Gesellschaft umfassen sie mehrere Jahrzehnte.

Ein Megatrend wirkt in jedem einzelnen Menschen und umfasst alle Ebenen der Gesellschaft: Wirtschaft und Politik, sowie Wissenschaft, Technik und Kultur. Megatrends verändern die Welt — zwar langsam, dafür aber grundlegend und langfristig. Zum tieferen Verständnis über die Wirkung der großen Treiber empfehlen wir die Megatrend-Dokumentation.

https://www.youtube.com/watch?v=IlmpcZJovME

 

Die Veröffentlichung ist kein Leitartikel. Es spiegelt ausschließlich den Standpunkt und die Argumentation des Autors wider. Die Publikation wird in der Präsentation vorgestellt. Beginnen Sie in der vorherigen Ausgabe. Das Original ist verfügbar unter: Horst Lüning

 

GEOMETR.IT

Добавить комментарий

Your email address will not be published.

Latest from

Go to Top